Ihr Warenkorb
keine Produkte

Meine eigenen kranken Tiere (Haflingerstute Sina mit Hufrehe & Sommerekzem, Vollblutwallach Danjou mit Kissing Spines, Hündin Emmi mit Niereninsuffizienz uvm....) führten mich in den 90er Jahren zur Kräuterheilkunde, zur Homöopathie für Tiere und letztlich zu der Aufgabe, eigene Kräuter für Tiere Rezepturen zu entwickeln. Verzweifelt versuchte ich, meinen Tieren zu helfen und suchte Hilfe im „Garten der Natur“ bei den Kräutern für Tiere und der Homöopathie für Tiere. Damals machte ich meine Berufung und Herzensangelegenheit zum Beruf, wurde Tierheilpraktikerin und gründete das Tierheilkundezentrum, heute meine Lebensaufgabe!

In dieser Zeit sog ich sämtliches Wissen über Krankheiten, Homöopathie für Tiere und Kräuter für Tiere geradezu auf. Ich besuchte zwei Tierheilpraktiker Schulen parallel, las sehr viel Fachliteratur, besuchte verschiedene Seminare, unter anderem lernte ich dort auch das Verfahren der Biofeld-Haaranalyse, und nutzte jede freie Minute für Praktika bei einer befreundeten Tierärztin. Durch viele Selbstversuche und sehr genaues Hinschauen bei meinen eigenen Tieren, durch das erlernte Fachwissen und nicht zuletzt durch meine Intuition, die mich von Anfang an auf meinem Weg als Tierheilpraktikerin begleitete, wurden meine eigenen Tiere wieder gesund. Für mich ein wirkliches Wunder, weil niemand mehr daran glaubte!

Zu dieser Zeit entstanden auch meine ersten Kräuter für Tiere Kompositionen. Eigene Rezepturen entwickelte ich anfangs für meine eigenen kranken Tiere, dann für Fremdfirmen und später in Eigenregie. Aus der intensiven Praxis mit vielen Tieren kamen weitere Kräuter für Tiere Rezepturen im Laufe der Jahre hinzu.

Seither dreht sich mein ganzes Leben um Tiere und ich kann mir nichts Schöneres vorstellen, weil ich Tiere über alles liebe! Meine Liebe zu den Tieren ist Hintergrund aller meiner Kräuter für Tiere und Homöopathie Rezepturen und selbstverständlich auch meiner Tierheilpraxis, weil ich möchte, dass es allen Tieren gut geht! Tiere erleiden sehr viel Elend auf der Welt, werden gequält, misshandelt, missbraucht, ausgenutzt und ausgebeutet. Ich möchte versuchen alles zu tun, was ich kann, um Tieren Gutes und Positives zu geben, um Tieren ein klein wenig von dem zurück zu geben, was sie uns Menschen schenken.

Den Tieren eine Stimme geben heißt für mich intensive Beratung des Tierhalters, ganzheitliche Therapien, die das ganze Tier erfassen, nicht nur die Symptome der Krankheit, Kräuter für Tiere und Homöopathie Rezepturen und Therapien zu entwickeln, die Tieren nebenwirkungsfrei und natürlich helfen und mich privat und soweit möglich öffentlich für den Tierschutz einzusetzen. Privat heißt, Tiere zu retten und auf Lebenszeit aufzunehmen, die niemand möchte, weil sie krank sind oder weil sie für Menschen einfach überflüssig sind. So habe ich einen eigenen kleinen "Zoo" mit Tieren, die keiner mehr haben wollte. Manchmal geht es an Grenzen, ein Tier zu retten, weil der Weg sehr beschwerlich sein kann und Steine überall lauern. Aber auch diesen Weg gehe ich, wenn es um ein Tierleben geht!

Den Tieren zu helfen, heißt aber auch, meine inzwischen zahlreichen Erfahrungen in die Praxis umzusetzen und sinnvolle Kräuter für Tiere zu entwickeln. Dies mache ich mit Leidenschaft, denn meine Leidenschaft sind Kräuter für Tiere und die Kräuterheilkunde, seit ich erfahren durfte, welch unzählige Schätze Kräuter für Tiere enthalten, die, richtig eingesetzt, sehr viel Positives und Wertvolles für unsere Tiere bewirken können. Kräuter für Tiere können helfen, unsere Tiere gesund zu erhalten und das Wohlbefinden zu steigern.

Ganz besonders wichtig ist bei einer Kräuter für Tiere Rezeptur, die verschiedenen Mengenanteile des einzelnen Krautes in einer Mischung genau auszuloten, denn umso passender die Einzelkräuter zueinander im Verhältnis stehen, desto besser ist die Kräuter für Tiere Komposition. Dieses "genau ausloten" ist oft gar nicht so einfach und bedeutet sich eine Menge Zeit zu lassen, bis eine Rezeptur fertig ist. Jede meiner Rezepturen wird so lange in den Mengenanteilen angepasst, bis das Ergebnis perfekt ist, hierzu braucht es oft viele Monate intensiver Studien in der Praxis mit vielen Vierbeinern. Aber: es lohnt sich!

Manchmal habe ich das Gefühl, noch einmal etwas ganz Neues machen zu wollen, nicht, weil sich das Bisherige nicht bewährt hat, sondern weil es mein Wunsch ist, Erfahrungen der vergangenen Jahre in die Praxis umzusetzen. Seit längerer Zeit setze ich im Tierheilkundezentrum und in der Tierheilpraxis bereits die Nehls easy flüssigen Kräuter für Pferde, Kräuter für Hunde und Kräuter für Katzen ein, bisher habe ich jedoch davon abgesehen, Nehls easy flüssige Kräuter für Tiere auch zum Verkauf anzubieten.

Für mich bot sich irgendwann an, überwiegend flüssige Kräuter für Tiere Rezepturen in der Praxis zu verwenden. Praktische Gründe spielten hier eine große Rolle, da flüssige Kräuter für Tiere einfacher zu verabreichen sind. Die Fütterung im Tierheilkundezentrum und in der Tierheilpraxis erfolgt oral, die Gabe ist einfach, denn selbst Vierbeiner, die die orale Fütterung nicht mögen, nehmen flüssige Kräuter für Tiere unproblematisch im Futter auf. Hin und wieder hatte ich mäklige Kandidaten und so meine Probleme mit den getrockneten Kräuter für Tiere Rezepturen. Dies ist nicht die Regel, jedoch sehr lästig, wenn ich mir zig Mal überlegen muss, wie bekomme ich die Kräuter für Pferde jetzt ins Pferd, wie bekomme ich die Kräuter für Hunde in den Hund oder noch schlimmer wie bekomme ich die Kräuter für Katzen in die Katze. Noch schlimmer für den Tierbesitzer, der mit der Gabe manchmal so seine Probleme hatte. Das wollte ich ändern!

So entstand die Idee, neben den lang bewährten Nehls Kräuter für Tiere die neuen Nehls easy flüssigen Kräuter für Tiere zu kreieren. Mit viel Liebe, Verantwortungsbewusstsein und Fachwissen kreierte ich die neuen Nehls easy Kräuter für Tiere und setze sie jetzt seit längerer Zeit mit großem Erfolg in der Praxis und im Tierheilkundezentrum bei meinen vierbeinigen Patienten ein.

Die Nehls easy Kräuter für Tiere entstanden aus meiner Leidenschaft für die Kräuterheilkunde. Sie entstanden aber auch aus Wünschen und Anregungen der Menschen nach einer einfachen Fütterung der Kräuter für Tiere, die immer praktizierbar ist und keine Akzeptanzprobleme kennt.

Nehls easy Kräuter für Tiere entsprechen selbstverständlich dem höchsten Qualitätsstandard, der Arzneibuch-Qualität. Nehls easy Kräuter für Tiere sind so gemacht, dass keine Akzeptanzprobleme auftreten können, denn: Nehls easy Kräuter für Tiere sind flüssig! Nehls easy Kräuter für Tiere werden einfach dem Futter untergemischt oder oral gefüttert, beides ist möglich, ganz individuell nach Geschmack.

Nehls easy Kräuter für Tiere können sehr gut miteinander kombiniert werden und können selbstverständlich auch mit all meinen weiteren Produkten kombiniert werden. Nehls easy Kräuter für Tiere sind für eine dauerhafte und tägliche Fütterung entwickelt worden. Nehls easy Kräuter für Tiere können selbstverständlich auch parallel zu weiteren Ergänzungsfuttermitteln, Wurmkuren, Medikamenten, Impfungen und zu jedem Pferdefutter eingesetzt werden.

Nehls easy Kräuter für Tiere sind 1 Jahr haltbar und sollten nach Anbruch im Kühlschrank aufbewahrt werden. Der Inhalt der Fläschchen der Nehls easy Kräuter für Tiere kann mit einer sauberen Spritze entnommen oder in das beiliegende Messkäpchen ausgeschüttet werden. Verunreinigungen des Inhalts der Nehls easy Kräuter Fläschchen sollten vermieden werden, da sich hierdurch die Haltbarkeit verringert. Ebenso verringert sich die Haltbarkeit, wenn angebrochene Fläschchen Sonne und Hitze ausgesetzt werden.
"Kreiert in Liebe zu Tieren und mit den Kräften der Natur, einfach mal anders in flüssig, aber so gut und gesund wie immer: Die flüssigen Nehls easy Kräuter für Tiere!"
Tierheilkundezentrum

Tierheilkundezentrum

Neue Artikel

Barf Analyse & 500 g Kräuterrezeptur

Barf Analyse & 500 g Kräuterrezeptur

89,00 EUR
Homöopathische Tierapotheke

Homöopathische Tierapotheke

249,00 EUR

Haaranalyse

150,00 EUR
Onlineshop by Gambio © 2014